heimat-filme.com

Die Fischerin vom Bodensee (1956)

Heimatfilm aus Deutschland mit Annie Rosar, Gerhard Riedmann und Marianne Hold.

Fakten
Originaltitel: Die Fischerin vom Bodensee
Herstellungsland: Deutschland (BRD)
Drehjahr: 1956
Länge: 90 Min.
Kinostart: 19.07.2018 (weitere Kinostarts am 19.07.18 auf kinostarts.net)
Genre: Heimatfilm
Jugendfreigabe: 6
  
Darsteller: Annie Rosar, Gerhard Riedmann und Marianne Hold
Regie: Harald Reinl
Drehbuch: Karl Heinz Busse und Harald Reinl
Website: kA
Filmposter 'Die Fischerin vom Bodensee'
Handlung

Ein armes Fischermädchen findet einen reichen Bräutigam und durch dessen Vermittlung ihren noch reicheren, verschollenen Vater.

Über den Film

Am 19.07.2018 lief der Film "Die Fischerin vom Bodensee" in den Kinos an. Fans vom Genre 'Heimatfilm' sagten nach dem Kinobesuch über den Film, dass er anheimelnd, rührend und heimatverbunden ist. Als Besetzung wählte man Darsteller wie Marianne Hold, Gerhard Riedmann und Annie Rosar. Beim Drehbuch zu "Die Fischerin vom Bodensee" erkennt man deutlich die Handschrift von Karl Heinz Busse und Harald Reinl. Die Regie bei diesem 90-minütigen Film übernahm Harald Reinl. Gedreht hat man den Film 1956 in Deutschland. Altersfreigabe für "Die Fischerin vom Bodensee" ist ab 6 Jahren. Wollen Sie mehr über den Film wissen? Dann schauen Sie hier nach: imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Die Fischerin vom Bodensee".

DVD, Blue-Ray & Video

"Die Fischerin vom Bodensee" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Die Fischerin vom Bodensee" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Heimat-Filme gefallen: