heimat-filme.com

Heimat-Filme aus Deutschland

Hier finden Sie Heimat-Filme aus der heimat-filme.com-Datenbank, die in Deutschland (BRD) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.



Alt-Heidelberg (1959)

1959, Deutschland, mit Christian Wolff, Gert Fröbe und Sabine Sinjen.
Neuverfilmung des Bühnenstücks um einen einsamen Fürsten, der auf die Wirtsnichte verzichten muss.

Daheim sterben die Leut´

1984, Deutschland, mit Luise Zodel, Norbert Hauber und Walter Nuber.
Der Kampf eines Allgäuer Landwirts gegen eine Zentralisierung der Wasserversorgung entwickelt sich zum grotesken Duell zwischen Stadt und Land, Tradition und Fortschritt, Bauernschläue und Behörden-Borniertheit.

Das Dorf unterm Himmel

1952, Deutschland, mit Heinrich Gretler, Inge Egger und Renate Mannhardt.

Der fröhliche Wanderer

1955, Deutschland, mit Elma Karlowa, Rudolf Schock und Willy Fritsch.
Ein Kleinstadtlehrer überwindet mit Hilfe eines Kinderchors Schicksalsschläge und findet ein neues Glück.

Der Meineidbauer (1956)

1956, Deutschland, mit Attila Hörbiger, Christiane Hörbiger-Wessely und Heidemarie Hatheyer.
Mathias Ferner vernichtet nach dem Tod seines Stiefbruders dessen Testament. Der Bruder hatte seine Lebensgefährtin Paula zur Alleinerbin gemacht. Vor Gericht schreckt Ferner sogar vor einem Meineid nicht zurück – eine Tat, die Hass und Feindschaft sät.

Der Sternsteinhof

1975, Deutschland, mit Katja Rupé, Peter Kern und Tilo Prückner.

Der Wilderer vom Silberwald

1957, Deutschland, mit Anita Gutwell, Rudolf Carl und Rudolf Lenz.

Die Christel von der Post

1956, Deutschland, mit Claus Biederstaedt, Gardy Granass und Hardy Krüger.

Die Försterchristl

1952, Deutschland, mit Johanna Matz, Karl Schönböck und Will Quadflieg.
Nach einem Aufstand der Ungarn gegen Kaiser Franz Joseph herrscht seit 1849 wieder Frieden im Land. Die Rebellen wurden vom Kaiser begnadigt, bis auf einige wenige, die noch nicht um Pardon baten. Einer von ihnen ist Hauptmann Koltai, der unter falschem Namen mit einem...

Die Geierwally (1956)

1956, Deutschland, mit Barbara Rütting, Carl Möhner und Til Kiwe.